Sonntag, 27. Dezember 2015

Kommt ein Einhorn geflogen

 
Wuff-wuff zusammen!

Weihnachten ist vorbei und ich bin wieder völlig gesund! Zum Glück, denn schließlich war das mein erstes Weihnachten zuhause! *strahl*


Dienstag, 22. Dezember 2015

Stinksauer.

Hallo liebe Blog-Leser!

Ich bin wirklich sprachlos und wütend, wenn ich daran denke, wie unfähig oder profitgierig manche Menschen sind und wie unsere Tiere darunter leiden müssen!


Sonntag, 20. Dezember 2015

Die Nacht danach

Hallo zusammen!

Nachdem wir die letzten Tage mit schleimigem Durchfall zu kämpfen hatten und er einfach nicht besser wurde, bin ich gestern doch noch mit Wera zum Tierarzt gefahren. 


Samstag, 19. Dezember 2015

[Die Suche nach dem perfekten Futter] Part 3: Das Ende vom Lied (oder auch nicht)

Oder: Wie wir es (bis) heute gemacht haben

Nach der ernüchternden Nachricht von Wera's Allergien stellte sich mir natürlich die Frage: Wie und vorallem was füttere ich ihr jetzt? Viel Auswahl blieb mir ja nicht *hüstel* 


Donnerstag, 3. Dezember 2015

[Neues von Frau Zweibein] "Nehmen Sie Ihre sch*** Töle da weg!"

Hallo liebe Blog-Leser!

Heute möchte ich euch von einer kleinen Begebenheit erzählen, die nicht mir, aber einer Kollegin (besser gesagt ihrem Mann), passiert ist und die mich sehr zum Nachdenken gebracht hat.


Sonntag, 29. November 2015

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt! Erst Eins...


Nein, das bin nicht ich, das ist mein Kumpel Rudi! Obwohl ich mich frage, wieso der arme Kerl in einem Glas steckt. Vielleicht sollte ich ihn befreien?
  
Wuff wuff zusammen!

Endlich lässt mich Frauchen auch mal wieder die Pfoten in die Tasten hauen! Wurde aber auch Zeit! *grmpf*


Montag, 23. November 2015

Futter. Juckerei. Haarverlust.

Hallo zusammen!

An dieser Stelle möchte ich euch erzählen, was uns in den letzten Wochen passiert ist. Wie ihr vielleicht wisst, hatten wir immer Probleme, was Wera und das (Trocken-)Futter betrifft. Leider war es nicht nur das komplette verweigern des Trockenfutters. Je nach Futtersorte reagierte Wera mit verschiedenen Sympthomen (sofern sie das Futter überhaupt angerührt hat...). So entwickelte sie z.B. eine extreme Schuppenbildung und Haarverlust und lit unter starkem Juckreiz, vorallem an den Schenkeln, den Pfoten und im Analbereich. Einige von euch werden die Zeichen kennen - alles schloss auf eine Allergie hin! 


Donnerstag, 19. November 2015

[Die Suche nach dem perfekten Futter] Part 2: Toppings für das Trockenfutter

Oder: Wie mache ich meinem Hund sein Trockenfutter schmackhaft?

"Nein, ich fresse mein Futter nicht und ich will auch gar nicht wissen, was da im Napf ist!"

Hallo zusammen!

Weiter geht unsere Suche nach dem "perfekten" Futter. Wie ich bereits letztes mal geschrieben hatte, frisst Wera partout kein Trockenfutter. Da hilft kein Bitten und auch kein Betteln meinerseits -  ich habe keine Chance. Auch der gut gemeinten Ratschlag von Freunden und Bekannten, dass sie sich das Futter draußen erarbeiten muss, funktioniert mehr schlecht als recht - sprich überhaupt nicht... 


Sonntag, 8. November 2015

Sonniger Sonntagsausflug zum Schloss




Wuff wuff zusammen!

Endlich lässt Frauchen mich auch mal wieder meine Pfoten in die Tasten hauen! Ich möchte euch heute von unserem super duper tollen Sonn(en)tagsspaziergang an meinem Schloss erzählen! Ja, ihr hört ganz richtig! Mein Schloss! Seht ihr das nicht genauso, dass wenn hund mindestens zwei mal an einem Ort war, dieser Ort eigentlich uns gehört? Und weil wir öfters an diesem Schloss sind, ist für mich sonnenklar, das es mir gehört! Und der riiiesengroße, dazu gehörige Park und Wald natürlich auch! :D

Und weil das ja praktisch meine Ländereien sind, benehme ich mich hier immer besonders gut! Hund weiß ja schließlich, was sich in so einem Ambiente gehört! Und Frauchen ist dann immer besonders stolz auf mich :D


Freitag, 30. Oktober 2015

[Die Suche nach dem perfekten Futter] Part 1: DAS kannst du alleine (fr)essen!

In dieser neuen Kategorie erzählen wir euch von unserer Suche nach dem perfekten Futter. Es wird eine lange und beschwerliche Reise und selbst für uns ist der Ausgang noch ungewiss, aber wir hoffen, dass am Ende der Geschichte alle glücklich und zufrieden sind.   


Ja, ich gebe es zu - mein Hund ist ein Mäkel! Und ja - wahrscheinlich bin ich selbst daran schuld! Aber was soll mensch denn machen, wenn hund sein Trockenfutter einfach und partou nicht fressen will?


Mittwoch, 14. Oktober 2015

Es schneit, es schneit, kommt alle aus dem Haus ~

Sind das etwa Schuppen???
Wuff wuff zusammen!

Das was ihr hier auf meinem Fell schimmern seht, sind keineswegs Schuppen, wie ihr vielleicht denken könntet! Nein! Es ist wirklich und tatsächlich der erste Schnee in diesem Herbst... äähh... Winter... äähm... ihr wisst schon was ich meine! Ist das zu glauben?


Montag, 12. Oktober 2015

[Neues von Frau Zweibein] Der Manipulator Hund

Oder: Wie unsere Hunde uns fest im Griff haben

Hallo Zusammen!

Es ist eine unwiderrufliche Tatsache, dass Hunde die Meister im Manipulieren von uns Menschen sind. Ein herzerweichender Dackelblick, ein leises Fiepen und Winseln vorm Essen oder Sofa und wir schmelzen dahin. Das Manipulieren fängt schon in der Sekunde an, in der Hund und Mensch das erste Mal aufeinander treffen. Dabei ist es egal, ob es ein Welpe ist, der tapsig auf uns zugelaufen kommt und uns aus seinen großen Kulleraugen anstrahlt oder ein Tierschutzhund, der sich an die Zwingerstäbe quetscht und gestreichelt werden will. 


Samstag, 3. Oktober 2015

Schau mir in die Augen Kleines~


Ich liebe Weras Augen. Vorallem wenn die Sonne scheint. Dann leuchten sie in so einem schönen Bernsteinton, dass ich sie stundenlang betrachten könnte. Als ich vorhin die Gunst der (Morgen-)Stunde mit seinem wunderbar warmen Herbstlicht genutzt habe, fand sie das natürlich nicht so toll und wollte lieber weiter Zeitung gelesen ;D Aber ich habe trotzdem ein paar schöne Bilder zusammengeknipst.


Freitag, 2. Oktober 2015

Wir haben es endlich geschafft unsere Geschichte für euch aufzuschreiben :D Schnuffelt doch mal vorbei, wir würden uns freuen.

Wuffige Grüße~ 
Eure Wera

Donnerstag, 1. Oktober 2015

You smile - I smile

Tiefenentspannt

Was gibt es schöneres als lachende Hunde? Sie zaubern jedem, denen sie ihr Lächeln schenken ein Schmunzeln auf das Gesicht und bringen uns dazu, laut loszulachen und einfach glücklich zu sein. 

Gerade jetzt, wo die Tage wieder kürzer werden und es draußen von Tag zu Tag dunkler und kälter wird, wärmt ein Hundelächeln von innen. 



Montag, 28. September 2015

Nebulöser Morgenspaziergang


 
Wuff wuff!

Ratet mal was ich heute morgen bei unserem ersten Spaziergang gesehen habe? Na erratet ihr es? 


Freitag, 25. September 2015

Der tollste Herbstanfangsausflug

 
Wuff zusammen!

Eigentlich sollte Frauchen diesen Post schon am 23.09., nämlich am Herbstanfang veröffentlichen, aber sie hatte die letzten beiden Tage keine Zeit für meinen Blog :( Deswegen kommt hier unser (etwas verspäteter) Post vom tollsten Herbstanfangsausflug, den wir unternommen haben!


Montag, 21. September 2015

Bilder vom heutigen Spaziergang

Wuff wuff und hallo!

Heute waren Frauchen und ich auf einer Strecke unterwegs auf der wir bis jetzt nur einmal oder zweimal spazieren waren. Dabei gibt es da so viel zu entdecken *-* Kühe und Schafe und Wolken :D und ganz viele andere Hunde, die ich heute gar nicht (alle) angemotzt habe. Eigentlich finde ich, habe ich mich heute sogar ziemlich gut benommen! Ob Frauchen das wohl auch so sieht? Zumindest hat sie mir immer fleißig Leckerlies zugeschoben, immer wenn ich den anderen nicht meine Meinung gesagt habe ;D

Hier noch einige Bilder vom Spaziergang :D


Montag, 14. September 2015

Sonntagsausflug


Wo bin ich? ;D

Wuff-wuff zusammen! Habt ihr mich vermisst?

Dieses Wochenende hat Frauchen mit mir einen tollen Ausflug gemacht! Eigentlich wollte ich euch schon gestern davon berichten, aber ich war so fertig, dass ich (nachdem ich mein HappiHappi bekommen hatte ;)) in mein Kuschelkissen gefallen und eingeschnarcht bin. Sogar die letzte Pippirunde vorm Schlafengehen hab ich verpennt, so fertig war ich! Aber der Tag war soooo toll *-* 


Montag, 7. September 2015

[Neues von Frau Zweibein] - Begegnung mit anderen Hunden

Oder: Leine oder keine Leine, das ist hier die Frage!

Kennt ihr das auch? Nichts Böses ahnend geht man seine Lieblingsstrecke spazieren und plötzlich kommt um die Ecke ein freilaufender Hund geschossen. In diesem Moment steht für einen kurzen Augenblick die Zeit stehen. Als Zweibein mit unverträglichem Hund hat man jetzt mehere Möglichkeiten: 


[Neues von Frau Zweibein]

Hallo zusammen! 

Wir melden uns zurück mit einer neuen Kategorie: [Neues von Frau Zweibein]. Hier wird Frauchen ihre Gedanken zu wichtigen (Hunde-)Themen
aufschreiben. Als sie mich gefragt hat, ob sie auch mal in meinem Blog schreiben darf war ich zuerst skeptisch - wer weiß, was sie alles für Geheimnisse über mich ausplaudert? Aber sie hat mich mit Leckerlies bestochen und so fand ich die Idee dann doch nicht so schlecht ;D Ihr dürft also gespannt sein, was Frauchen sich so alles einfallen lässt.

Bis dahin wauzelige Grüße~
Eure Wera

Dienstag, 1. September 2015

Raindrops keep falling on my head

Der Himmel ist grau. Am Horizont türmen sich dunkle Wolken. Der Wind frischt auf und es fängt an zu regnen. Plitsch-platsch, plitsch-platsch. Die Tropfen werden immer dicker und die Wolken ziehen immer schneller über uns hinweg. Auf dem Weg befinden sich tausende von Nacktschnecken. Sie scheinen plötzlich von überall her zu kommen. Ich muss aufpassen, dass ich auf keine von ihnen mit meinen Pfötchen trete. So wird der Feldweg schnell zu einem Slalomlauf. Über uns zieht schreiend ein Schwarm Krähen hinweg. Frauchen zieht ihre Kapuze auf und wir beschleunigen unseren Schritt...


Montag, 31. August 2015

Mittwoch, 26. August 2015

Und los gehts ~


So nun ist es soweit! Ich konnte Frauchen davon überzeugen endlich – ENDLICH – meinen Blog zu erstellen. Es hat eine gefühlte Ewigkeit gedauert und Hund von Welt, wie ich einer bin, hat ja schließlich nicht ewig Zeit darauf zu warten, dass Frauchen sich endlich mal aufmacht und sich an diesen komischen Kasten setzt. Schließlich habe ich täglich so viel zu tun!